Oslo - Holmenkollbakken
Das erste Skispringen auf der vielleicht berühmtesten Schanze der Welt fand dort am 31. Januar 1892 statt. Für die Olympischen Spiele 1952 in Oslo wurde er umfassend umgebaut. Dort gab es auch den Zuschauerrekord: 101.600 Zuschauer sahen den Wettbewerb bei Olympia 1952.

Derzeit wird er für die Nordische Ski-WM 2011 umgebaut. Insgesamt wurde der Holmenkollen 18 Mal umgebaut, das letzte Mal für das 100-Jahres-Jubiläum 1992, wo 67.000 Zuschauer dabei waren.