28. Januar 2009

Kombi-Team für Weltcup in Chaux-Neuve

Der Norwegische Skiverband hat folgende Nordisch Kombinierer für den Weltcup in Chaux-Neuve/FRA (31.1.-1.2.2009) nominiert:

● Magnus Moan (Byåsen IL / Granåsen Skiteam),
● Petter Tande (Byåsen ILGranåsen Skiteam), 
● Espen Rian (Stadsbygd IL / Granåsen Skiteam).

Drei Athleten schickt der Norwegische Skiverband also zum Weltcup nach Chaux-Neuve. Eigentlich wollten die Norweger den Weltcup in Frankreich wegen der WM-Vorbereitungsphase komplett auslassen, aber weil Magnus Moan um den ersten Platz im Gesamt-Weltcup kämpft und Petter Tande und Espen Rian Wettkampfpraxis brauchen, reisen die drei doch dorthin.

Sportchef Kjetil Strandbr
åten sagte aber auf den Internet-Seiten des Norwegischen Skiverbandes, dass die Norweger zum Weltcup nach Seefeld am 8. und 9. Februar wieder ein komplettes Aufgebot schicken werden.

Beim Kampf um die fünf Plätze im WM-Team sind noch drei Tickets zu vergeben. „Ich habe für Magnus Moan und Jan Schmid grünes Licht für die WM in Liberec gegeben. Am nahesten an den beiden ist derzeit Petter Tande dran, der wie ich hoffe, nach dem Heimtraining in den letzten Wochen wieder zu alter, guter Form gefunden hat. Aber das WM-Team kann sehr spannend werden. Ein WM-Platz für Espen Rian wäre überraschend, aber beim WM-Trainingslager in Trondheim in dieser Woche hat er imponiert“, sagte Strandbr
åten auf den Internet-Seiten des Norwegischen Skiverbandes.

Programm Nordische Kombination:

Sa., 31.01.09, 12:15 Uhr: Skipringen 1. Wettbewerb
Sa., 31.01.09, 14:45 Uhr: Langlauf 1. Wettbewerb
So., 01.02.09, 10:30 Uhr: Skipringen 2. Wettbewerb
So., 01.02.09, 14:15 Uhr: Langlauf 2. Wettbewerb