» 28. November 2005 - Trondheim wird doch durch Lillehammer ersetzt
Jetzt werden die Weltcups am kommenden Wochenende im Skispringen und in der Nordischen Kombination doch nach Lillehammer verschoben.
[ mehr ]
» 28. November 2005 - Sagen und Småkasin siegen souverän
Beim Norges Cup in Vikersund gewannen Anette Sagen (Klasse Frauen) und Stine Småkasin (Klasse Juniorinnen) jeweils beide Springen souverän.
[ mehr ]
» 28. November 2005 - Stensrud gibt Traum von Olympia-Medaille nicht auf
Henning Stensrud wurde nicht für den Weltcup-Auftakt in Kuusamo nominiert, aber sein Ziel bleibt weiterhin die Teilnahme bei den Olympischen Winterspielen in Turin.
[ mehr ]
» 28. November 2005 - Hammer denkt nicht ans Aufhören
Kristian Hammer denkt auch den Olympischen Winterspielen noch nicht an ein Ende seiner Karriere und will noch ein Jahr dranhängen.
[ mehr ]
» 27. November 2005 - Doppelsieg für Ingebrigtsen in Vikersund
Tommy Ingebrigtsen gewann sowohl am Samstag als auch am Sonntag beim Norges Cup in Vikersund. Morten Solem holte sich jeweils den zweiten Platz.
[ mehr ]
» 27. November 2005 - Tande 2. und 3. in Kuusamo
Sehr guter Start für die norwegischen Kombinierer beim Weltcup in Kuusamo: Petter Tande wurde Zweiter und Dritter, Magnus Moan wurde zwei Mal Fünfter.
[ mehr ]
» 26. November 2005 - Forfang 5. beim Weltcup in Kuusamo
Beim Weltcup-Auftakt in Kuusamo war ein fünfter Platz von Daniel Forfang das beste norwegische Ergebnis des Wochenendes.
[ mehr ]
» 26. November 2005 - Weltcup in Trondheim vorerst gesichert
Die Weltcups im Skispringen und in der Nordischen Kombination am nächsten Wochenende in Trondheim finden wie geplant statt.
[ mehr ]
» 25. November 2005 - Kombinierer wollen sich in Weltspitze etablieren
Über die Aussichten und Ziele von Magnus Moan, Kristian Hammer und Håvard Klemetsen und Trainer Frode Moen in der kommenden Olympia-Saison.
[ mehr ]
» 25. November 2005 - Kojonkoski mit neuer Philosophie
Mika Kojonkoski konnte noch nicht als norwegischer Chef-Trainer aufhören, nachdem er so etwas wie eine neue »Philosophie« entwickelt hat.
[ mehr ]
» 24. November 2005 - Kojonkoski verlängert Vertrag in Norwegen
Mika Kojonkoski, verlängert seinen Vertrag als Chef-Trainer der norwegischen Skisprung-Nationalmannschaft um zwei weitere Jahre.
[ mehr ]
» 24. November 2005 - Stensrud nicht im Weltcupteam
Henning Stensrud ist enttäuscht, dass er nicht zum Weltcup-Auftakt nach Kuusamo darf, aber will sich wieder zurück ins Weltcup-Team kämpfen.
[ mehr ]
» 23. November 2005 - Kojonkoski hat sich entschieden
Mika Kojonkoski hat sich entschieden, ob er als Trainer in Norwegen bleibt und informiert seine Springer heute Abend und die Öffentlichkeit morgen.
[ mehr ]
» 23. November 2005 - Podest ein Ziel für Forfang
Daniel Forfang darf mit zum Weltcup-Auftakt nach Kuusamo und will dort seinen Platz im Team sichern. Sein Saisonziel ist ein Podest-Platz im Weltcup.
[ mehr ]
» 23. November 2005 - Comeback für Anders Bardal
Nach sehr guten Leistungen beim Training in Vikersund ist Anders Bardal wieder zurück im norwegischen Weltcup-Team.
[ mehr ]
» 23. November 2005 - Härterer Konkurrenzkampf für Skispringer
Zwei Skispringer der norwegischen Nationalmannschaft durften nicht mit zum Weltcup-Auftakt nach Kuusamo, weil Norwegen derzeit nur sechs Startplätze hat.
[ mehr ]
» 23. November 2005 - Olympia-Team wird nach NM nominiert
Sportchef Bråthen gab bekannt, dass das norwegische Team für die Olympischen Spiele in Turin erst nach der NM am 25. Januar am Holmenkollen nominiert wird.
[ mehr ]
» 22. November 2005 - Lillehammer statt Trondheim?
Laut einem Bericht der norwegischen Tageszeitung VG müssen die Veranstalter des Weltcups in Trondheim wohl das Handtuch werfen und den Weltcup absagen.
[ mehr ]
» 22. November 2005 - Endlich erstes Training auf Schnee
Am Montag Nachmittag absolvierte die norwegische Nationalmannschaft der Skispringer in Vikersund endlich ihr erstes Training auf Schnee in dieser Saison.
[ mehr ]
» 22. November 2005 - Hammer hängt immer noch hinterher
Nach längerer Krankheit ist Kristian Hammer endlich wieder fit und voll im Training, aber weit entfernt von seiner Bestform.
[ mehr ]
» 21. November 2005 - Ryen will wieder in die Eliteklasse
Kåre Håkon Ryen hatte am Montag die Ehre, als erster auf der frisch präparierten Schanze in Vikersund zu springen und hofft auf eine gute Saison.
[ mehr ]
» 18. November 2005 - Kojonkoski entscheidet sich am Donnerstag
Am kommenden Donnerstag will Mika Kojonkoski bekannt geben, ob er seine Trainertätigkeit in Norwegen nach der Olympia-Saison 2005/2006 fortsetzt.
[ mehr ]
» 18. November 2005 - Pettersen gut in Form
Sigurd Pettersen fühlt sich vor Saison-Beginn in guter Form, auch Trainer Kjetil Strandbråten traut ihm einiges zu.
[ mehr ]
» 17. November 2005 - Kombinierer sind in Topform
Eine Woche vor dem Weltcup-Start in der Nordischen Kombination zeigten sich Magnus Moan und Petter Tande in einer besseren Form als jemals zuvor.
[ mehr ]
» 17. November 2005 - Endlich Schnee für die Skispringer
An diesem Wochenende werden die norwegischen Skispringer endlich ihre ersten Schneesprünge der Saison machen können, in Finnland oder zu Hause in Rena.
[ mehr ]
» 9. November 2005 - Dach für Holmenkollen?
Norwegens Sportchef Clas Brede Bråthen meint, dass für die neue Holmenkollen-Schanze ein Dach gebaut werden sollte.
[ mehr ]
» 8. November 2005 - Schneekrise in Norwegen
In weniger als einem Monat sollen Magnus Moan und Roar Ljøkelsøy beim Weltcup zu Hause in Trondheim antreten. Zurzeit fragen sie sich, wie das gehen soll.
[ mehr ]