» 28. Februar 2003 - WM-Silber für Tommy Ingebrigtsen
Acht Jahre nach seinem WM-Sieg ist das Glück wieder zu Tommy Ingebrigtsen zurückgekehrt. Freitag Abend gewann er WM-Silber im Val di Fiemme.
[ mehr ]
» 27. Februar 2003 - Krise für Vikersund
Es kann gut möglich sein, dass Vikersund bereits sein letztes Skifliegen gesehen hat, weil die wirtschaftliche Situation der Vikersund Skiflug AG offenbar schlecht ist.
[ mehr ]
» 26. Februar 2003 - Lars Bystøl zu Gast beim Dagbladet im Internet
Auch Lars Bystøl stellte sich vor Ort bei der WM den zahlreichen Fragen der Internet-Leser. Er war bei dagbladet.no.
[ mehr ]
» 26. Februar 2003 - Mika Kojonkoski im Chat
Nationalcoach Mika Kojonkoski beantwortete die Fragen der VG-Leser vor Ort bei der WM im Val di Fiemme.
[ mehr ]
» 25. Februar 2003 - Pettersen unter dem Messer
Ende März wird Sigurd Pettersen seine verletzte Schulter operieren lassen, so dass er zum Sommer Grand Prix wieder fit ist.
[ mehr ]
» 24. Februar 2003 - Bronze für Norwegen bei WM-Teamspringen
Gold wäre wohl zu früh gewesen für die Entwicklung des norwegischen Skispringens, aber bei der nächsten WM 2005 in Oberstdorf soll es dann Gold sein.
[ mehr ]
» 23. Februar 2003 - 4. Platz für Ingebrigtsen
Nationalcoach Mika Kojonkoski glaubt, dass Tommy Ingebrigtsen mit 1 km/h mehr Geschwindigkeit im Anlauf eine Chance auf Gold gehabt hätte.
[ mehr ]
» 22. Februar 2003 - Mika muss auch zu Hause Trainer sein
Die VG hat Mika Kojonkoski zu Hause in Kuopio bei seiner Familie besucht und dort ihn, seine Frau und seine Kinder zu seinem Job als Skisprungtrainer interviewt.
[ mehr ]
» 21. Februar 2003 - Tommy in Medaillenform
Tommy Ingebrigtsen meint, dass er gut genug für Gold ist, wenn die WM am Samstag auch für die Skispringer startet.
[ mehr ]
» 21. Februar 2003 - Walter Hofer rettet Pettersen die WM
Dank der schnellen Reaktion von FIS-Renndirektor Walter Hofer kann der 22-jährige aus Rollag und Veggli weiter bei der WM springen.
[ mehr ]
» 20. Februar 2003 - Bystøl darf nur zuschauen
Lars Bystøl war trotz guter Leistungen der große Verlierer und wird die erste Entscheidung am Samstag bei der WM nur als Zuschauer erleben.
[ mehr ]
» 19. Februar 2003 - Einer von 4 Norwegern glaubt an WM-Gold
Die Skispringer haben das Vertrauen der Norweger zurückgewonnen. Laut einer Meinungsumfrage glauben 25,2 Prozent an WM-Gold im Skispringen.
[ mehr ]
» 17. Februar 2003 - Ingebrigtsen gewann beide NM-Titel
Tommy Ingebrigtsen gewann beide Einzel-Titel bei den Norwegischen Meisterschaften in Lillehammer und darf deshalb als fünfter Springer mit zur WM.
[ mehr ] [ weitere Kommentare ]
» 14. Februar 2003 - Mika will bis Olympia 2006 weitermachen
Vier Tage vor dem WM-Start verriet Mika Kojonkoski, dass er seinen Vertrag mit den Norwegern bis zu den nächsten Olympischen Spielen verlängern will.
[ mehr ]
» 11. Februar 2003 - Frauen dürfen doch am Holmenkollen springen
Jetzt werden die Frauen wohl doch im Rahmen des Männer-Weltcups am Holmenkollen einen eigenen Wettbewerb austragen dürfen.
[ mehr ]
» 10. Februar 2003 - Bystøl überzeugt bei Windlotterie
Lars Bystøl überzeugte erneut in Willingen, aber sein fünfter Platz vom Sonntag war eher Glück als eine gute Leistung.
[ mehr ]
» 2. Februar 2003 - Zweiter NM-Titel für Kristian Hammer
Kristian Hammer gewann auch den Sprint am Sonntag bei den Norwegischen Meisterschaften in Molde. Auch das WM-Team für Val di Fiemme steht fest.
[ mehr ]
» 1. Februar 2003 - Kristian Hammer ist Norwegischer Meister
Kristian Hammer gewann den Einzelwettbewerb der Nordischen Kombination am Samstag in Molde vor Preben Fjære Brynemo und Ola Morten Græsli.
[ mehr ]